Gildemontag mit neuer Majestät 2022

Hier nun die restlichen Bilder des Montags an dem sich Gildbruder & Mehrfachmajestät Gottfried Pörschke „der Jubilar“ die Königswürde treffsicher erschossen hat…. geschossen. Finanzminister Ekkehard Gefken sowie Kultusminister Volker Thießen flankieren ihn umsichtig aber chancenlos, die Regentschaft länger als ein Jahr zu halten….denke ich mir mal so…. Ausser sie verbünden sich mit der Ex-Majestät Knut dem „Instrumentalen“, der das perfide Virus für über 1000 Tage Regentschaft zu nutzen wusste, doch war dieser gegen unseren zwar geschwächten aber keinesfalls wortlosen Ältermann wiederum chancenlos, noch nach 13:00 Uhr an der „Macht“ zu bleiben. So wurde endlich die Zeit der freien Liebe proklamiert. Beim abendlichen Fahnenschwenken wurde unser Gildeschreiber Jan Vierth, der sein Amt dieses Jahr beendet, von den Fahnenschwenkern gebührend verabschiedet. Danke an alle Bilderlieferanten & innen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s